Urteile chronologisch

 
Landgericht Braunschweig, Urteil v. 28.11.2018 - Az.: 9 O 2616/17
Leitsatz:

Sorgfaltspflichten eines Online-Bewertungsportals für Ärzte

Oberlandesgericht Hamburg, Urteil v. 27.11.2018 - Az.: 7 U 100/17
Leitsatz:

RTL-Sendung "Team Wallraf" über Helios-Konzern darf doch gezeigt werden

Oberlandesgericht Dresden, Beschluss v. 20.11.2018 - Az.: 4 W 982/18
Leitsatz:

Zur Berechnung des Streitwerts bei einer Äußerungsklage

Landgericht Düsseldorf, Urteil v. 14.11.2018 - Az.: 12 O 69/18
Leitsatz:

Framing kann Wettbewerbsverstoß sein

Oberlandesgericht München, Urteil v. 13.11.2018 - Az.: 18 U 1280/16 Pre
Leitsatz:

Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche gegen Yelp.de

Oberlandesgericht Nürnberg, Beschluss v. 13.11.2018 - Az.: 3 W 2064/18
Leitsatz:

Zur Eilbedürftigkeit bei einstweiliger Verfügung gegen negative Google-Bewertung

Landgericht Frankfurt_aM, Beschluss v. 13.11.2018 - Az.: 2-03 T 6/18
Leitsatz:

Anforderungen an Urteil bei Persönlichkeitsverletzungen auf YouTube

Oberlandesgericht Hamburg, Beschluss v. 12.11.2018 - Az.: 7 W 27/18
Leitsatz:

Auch bekannte Persönlichkeiten müssen Adresse in Klage angeben

Oberlandesgericht Frankfurt_aM, Urteil v. 08.11.2018 - Az.: 6 U 77/18
Leitsatz:

Keine irreführende Werbung bei transparentem Sternchen-Hinweis

Landgericht Frankfurt_aM, Urteil v. 08.11.2018 - Az.: 2-03 O 354/18
Leitsatz:

Wann ein Ex-Autor als Miturheber genannt werden muss